Transport international – weltweit handeln

Weltkugel in Norwegen

Transport international – weltweit handeln

Welche internationalen Transporte bietet vardea logistics an?

Beim Transport international bieten wir grundsätzlich alles an. Durch unsere bisherigen Transporte hat sich natürlich ein Netzwerk von Regionen, Transportwegen und -arten ergeben, auf denen wir besonders schnell sind. Auf manchen Routen brauchen wir dafür etwas länger, weil wir diese eine Ecke der Welt vielleicht noch nicht besucht haben. Sprechen Sie uns gerne an – wir prüfen, was wir für Sie tun können. Oder wir kennen zumindest jemanden, der Ihnen weiterhelfen kann.

Was ist bei internationalen Transporten zu beachten?

Internationale Transporte sind meist etwas schwieriger als nationale Transporte. Oft muss Zoll abgewickelt werden. Andere Währungen kommen ins Spiel. Kulturelle Unterschiede, manche Sachen werden auf anderen Teilen der Erde auch einfach anders gehandhabt. Es gibt auch Krisenregionen, in denen Transporte kaum möglich sind.
Bei internationalen Transporten müssen wir deshalb immer erst gucken, von welchem Land in welches Land transportiert werden soll. Ein Transport von Deutschland in die Schweiz gilt ebenso als internationaler Transport wie ein Transport von Polen nach Äthiopien – trotzdem sind beide grundverschieden zu organisieren.

Erfahrungsgemäß ist es am besten, miteinander zu sprechen, wenn es Unklarheiten oder offene Fragen gibt. Rufen Sie uns an (Telefon: +49.421.178 36 800), schreiben Sie uns an mail@vardea.de oder benutzen Sie unser Kontaktformular.
Falls wir auf Ihrer Strecke noch keinen Transport durchgeführt haben, prüfen wir die Möglichkeiten und/oder empfehlen ggf. gerne jemanden, der Ihnen weiterhelfen kann. Wir sagen es vorher ehrlich, wenn wir Ihren Transport nicht oder nur mit großen Bauchschmerzen durchführen können. Oft macht auch eine Transportversicherung Sinn, um Ihre Risiken zu senken.

Welchen Schwerpunkt legt vardea bei internationalen Transporten?

Unser internationaler Schwerpunkt liegt auf dem geographischen Europa. Das betrifft alle Länder von Portugal und Spanien über die Schweiz bis nach Polen und Russland. Dabei führen wir vor allem Landtransporte durch. Wie bei nationalen Transporten können wir auch beim „Transport international“ oft schon innerhalb weniger Stunden laden, wenn es sich um einen eiligen Transport handelt.

Wie kann ich einen Transport international beauftragen?

Versuchen Sie möglichst viele der 5 W-Fragen zu beantworten:

  1. Woher
  2. und Wohin
  3. soll Wann
  4. und Wieviel
  5. von Was

transportiert werden? Alles weitere klären wir anschließend, nehmen Sie einfach Kontakt auf.