vardea Spedition + Kurierdienst - Geburtstagsempfang 6 Jahre

Unser Geburtstagsempfang im neuen Gewand

Am 08.10. hatten wir Geburtstag – dieses Jahr schon zum sechsten Mal. Als wir vor sechs Jahren vardea gegründet haben, konnten wir uns das noch gar nicht vorstellen. Und wir hatten keine Ahnung, wo wir stehen würden.

Die meisten Gründungen scheitern in den ersten 5 Jahren. Für uns war der sechste Geburtstag deshalb etwas ganz besonderes. Ein Grund zu feiern.

Unser Geburtstagsempfang

Für den 20.10. haben wir zum Geburtstagsempfang eingeladen und gemeinsam mit vielen Freunden gefeiert. Zurückgeblickt, was hinter uns liegt. Nach vorne geschaut, was vor uns liegt.

Grußwort von Jens Emigholz

6 ist eine schöne Zahl. Sie stellt etwas mehr als die Hälfte einer Dekade dar und zeigt m.E. somit an, daß Sie einen ersten Berg überschritten haben und berechtigter Hoffnung Anlaß geben, daß es weiter aufwärts geht.

Gratulation möchte ich Ihnen aber nicht nur zur absolvierten Wegstrecke bisher aussprechen, sondern auch dafür, daß Sie diesen Anlaß kombiniert haben mit der Präsentation Ihres neuen Logos und Auftritts insgesamt.

Glückwunsch in jeder Hinsicht!

Jens Emigholz

Grußwort von Veit Noatnick

Wir bedienen uns fremder Worte, die wir jedoch nicht treffender hätten formulieren können…

Was wir heute hier erkennen:
Man kann Erfolg beim Namen nennen.
Weil Service viele Kunden findet
und mit der Firma fest verbindet,
gratulieren wir und wünschen Dir viel,
zum großen Jubiläumsziel! 

Die allerbesten Wünsche zum sechsjährigen Bestehen Eurer Firma! Auf dass wir noch viele weitere Jubiläen feiern können!

Herzliche Grüße

Veit Noatnick

Neues Branding

Unser altes Branding stammt noch aus Gründungstagen. Robert und ich haben es gemeinsam mehr schlecht als recht entworfen, um erstmal etwas zu haben. Lauter Dinge mussten geklärt werden, da waren wir froh, als das Branding irgendwie stand.

vardea logistics - Das alte Logo

vardea logistics – altes Logo (2009 – 2015)

Doch nach sechs Jahren zeigt unser altes Logo uns nicht mehr so, wie wir sind. Wir brauchten etwas neues, modernes. Etwas, mit dem wir uns gut fühlen.

Unser neues Logo

Vom alten Orange kommen wir deshalb zu einem kräftigen Dunkelrot:

vardea Spedition für gute Transporte

vardea – neues Logo

Das Logo in Aktion

Eines unserer Hauptprobleme mit dem alten Logo war, dass es sich schwer in verschiedenen Kontexten verwenden ließ. Durch den langen Strich beim d hat es viel Platz verbraucht und zu viel weißer Fläche geführt. Das sah zu oft nicht wirklich gut aus.

Das neue Logo sieht in verschiedenen Größen an den verschiedensten Plätzen immer gut aus. Unsere Designer haben uns ein paar Vorschaubilder gezeigt, um einen Eindruck davon zu bekommen:

vardea Spedition für gute Transporte - Briefkopf

vardea Spedition für gute Transporte – Briefkopf

vardea Spedition für gute Transporte - Briefkopf

vardea Spedition für gute Transporte – Briefkopf

vardea Spedition für gute Transporte - Logo

vardea Spedition für gute Transporte – Logo

vardea Spedition für gute Transporte - Visitenkarten

vardea Spedition für gute Transporte – Visitenkarten

vardea Spedition für gute Transporte - TShirt

vardea Spedition für gute Transporte – T-Shirt

vardea Spedition für gute Transporte - Stempel

vardea Spedition für gute Transporte – Stempel

Entstehung

Apropos Designer: Das Logo haben wir dieses Mal natürlich nicht selbst erstellt, es sollte ja wirklich gut werden 😉

Sven ist vor einiger Zeit auf letsblognow.de gestoßen. Dahinter stecken zwei Hamburger Jungs, die schon während ihres Studiums über Design & Bloggen für Blogger schreiben und Beratung bei Branding & Co. anbieten. Da uns ihr eigenes Design so gut gefallen hat, haben wir kurzerhand gefragt, zu welchen Konditionen sie unser neues Branding gestalten könnten.

Der Rest ist Geschichte 🙂 Wenn Sie mehr über den Entstehungsprozess wissen möchten, schauen Sie bei letsblognow vorbei. Die beiden haben noch mehr dazu geschrieben, wie unser Branding entstanden ist.

Pläne für das neue Jahr

Mit dem neuen Logo und der neuen Farbe macht uns die Arbeit bei und an vardea noch mehr Spaß. Alles, was wir so an Dokumenten und Papier produzieren, sieht gleich besser aus.

vardea Spedition für gute Transporte im Web

vardea Spedition für gute Transporte im Web

Im Hintergrund werden wir an unserer Software arbeiten. Wenn alles gut läuft, hat Sven bis Ende 2015 unsere Speditionssoftware fertig. Dann können wir endlich von der alten Standardsoftware auf eine individuelle Lösung umstellen. Im Moment wird einfach keine der vorhandenen Standardlösungen unseren Prozessen gerecht – und da wir uns deshalb manchmal nicht so gut an unsere Kunden anpassen können, wie wir gerne würden, finden wir das besonders doof.

Doch wir möchten nicht nur im stillen Kämmerlein an unseren Prozessen arbeiten. Wir werden deshalb unseren Blog nutzen, um weiter über unsere Arbeit aufzuklären und unseren Lesern Logistik-Knowhow zu vermitteln. Unser Ziel ist, dass Sie mit unserem Blog Ihre Transporte einfacher organisieren können.

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Sie sehen, wir haben noch viel vor. Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein, damit Sie nichts verpassen.

Wir freuen uns auf viele weitere Jahre mit all unseren Geschäftspartnern und Freunden.

Bildquellen

About the Author Sven Meyer

Ausgebildeter (Pharma-)Großhandelskaufmann, lfd. Studium der Wirtschaftsinformatik B. Sc. und Wirtschaftsblogger. Seit 2009 bei vardea. Als Projektleiter Medien / IT kümmere ich mich um clevere Abläufe und unterstütze Hersteller und Händler auf vardea.de auch online.

follow me on:

Leave a Comment:

2 comments
Add Your Reply