Spedition Mörfelden-Walldorf

Sie brauchen eine Spedition für Mörfelden-Walldorf? Für einen Transport von oder nach Mörfelden-Walldorf? Da können wir Ihnen weiterhelfen.

Seit vielen Jahren bieten wir verschiedenste Transportmöglichkeiten an. Neben dem klassischen Sammelgut von/ab Mörfelden-Walldorf bieten wir auch Teil- und Komplettladungen. D. h. ein einzelnes Fahrzeug fährt von Ihrer Ladestelle zur Ihrer Entladestelle.

Kostenlos Preis anfragen

Spedition Mörfelden-Walldorf – gute Transporte für Sie

Das klassische Dreieck "Qualität <-> Preis <-> Geschwindigkeit" aus dem Projektmanagement gilt auch bei Speditionsleistungen:

Der Trick ist, vor dem Transport die eigenen Wünsche zu klären und anhand dessen die richtige Transportart auszuwählen. Als klassische Spedition sprechen wir vor dem Transport mit Ihnen und stimmen Ihre Prioritäten + Wünsche ab. Je nachdem bieten wir Ihnen die Transportmöglichkeiten an, die am besten zu Ihnen und Ihrem Transportgut passen.

Unsere Möglichkeiten und Leistungen

Wir verfügen über mehr als 5.000 Fahrzeuge in gesamt Europa, die wir für Sie einsetzen können. Hierzu gehören neben den normalen Transportern ebenfalls PKW, Caddy, Kombi, und Planensprinter mit bis zu 12 Stellplätzen (Europalette).

Weitere Relationen

Transporte in ganz Europa - Zu unserem ständigen Fahrtgebiet zählen unter anderem die folgenden Relationen:

Für weitere Relationen und Fahrtgebiete kontaktieren Sie uns einfach per Email oder Telefon. Gerne helfen wir Ihnen weiter.

Rechtliche Grundlagen für Speditionen

Wir arbeiten ausschließlich auf Grundlage der Allgemeinen Deutschen Spediteurbedingungen 2017 (ADSp 2017), die in der Logistik allgemein und im Transportbereich im Besonderen fast immer genutzt werden. Diese beschränken in Ziffer 23 die gesetzliche Haftung für Güterschäden nach § 431 HGB in Höhe von 8,33 SZR/kg je Schadenfall bzw. je Schadenereignis auf 1 Million bzw. 2 Millionen Euro oder 2 SZR/kg, je nachdem, welcher Betrag höher ist, und bei multimodalen Transporten unter Einschluss einer Seebeförderung generell auf 2 SZR/kg.

Mehr zu den ADSp.

Kostenlos Preis anfragen

Geographie und Verkehrssituation von Mörfelden-Walldorf

Die südhessische Stadt Mörfelden-Walldorf liegt im Regierungsbezirk Darmstadt und zeichnet sich vor allem durch die historischen Fachwerkhäuser und das vielfältige Kulturangebot aus. Mörfelden-Walldorf liegt im Kreis Groß-Gerau, der sich im Südwesten von Hessen befindet.

Die Mittelstadt grenzt an die Rhein-Main-Metropole Frankfurt sowie an die Automobilhochburg Rüsselsheim, die durch den Autobauer Opel internationale Bekanntheit erlangte. Mörfelden-Walldorf liegt südlich der Autobahnschnittstellen Mainz-Wiesbaden und Frankfurt (Main) und verfügt selbst über mehrere Autobahnanschlüsse.

Geografie und Gewerbe von Mörfelden-Walldorf

Mörfelden-Walldorf grenzt im Norden an die Finanzstadt Frankfurt (Main), im Süden an die Stadt Weiterstadt und die Gemeinde Erzhausen, im Osten an die Mittelstadt Langen und im Westen an die Städte Groß-Gerau und Rüsselsheim. Die 32.000-Einwohner-Stadt wird von den hessischen Großstädten Darmstadt, Wiesbaden, Offenbach (Main), Frankfurt (Main) und Hanau sowie der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt Mainz umgeben und liegt in der Untermainebene, die zur Rhein-Main-Tiefebene gehört. Mörfelden-Walldorf selbst setzt sich aus den Stadtteilen Mörfelden und Walldorf zusammen.

Die Doppelstadt besitzt drei Gewerbegebiete: Das in direkter Flughafennähe angesiedelte Gewerbegebiet „Walldorf Nord“, das Gewerbegebiet „Mörfelden Süd“ und in unmittelbarer Autobahnnähe das größte Gewerbegebiet der Stadt „Mörfelden Ost“, auf dem sich über 240 Unternehmen niedergelassen haben.

Verkehr und infrastrukturelle Anbindung von Mörfelden-Walldorf

Mörfelden-Walldorf ist direkt an die Bundesautobahn A5, die in einer Nord-Süd-Ausrichtung durch die Stadt führt, angeschlossen. Die A5 verbindet das Hattenbacher Dreieck in Hessen mit der deutsch-schweizerischen Grenzregion. Sie verläuft also auch durch die bedeutenden wirtschaftlichen Ballungsräume Rhein-Neckar (Heidelberg) und Rhein-Main (Frankfurt & Offenbach). Die 440 km lange Autobahn ist Teil einer wichtigen europäischen Nord-Süd-Achse, die von Skandinavien bis in die südspanische Region Andalusien reicht.

Die Autobahnen A67, A3 und A661 können über die B44 und B486 erreicht werden. Durch die vielen Autobahnen und Bundesstraßen kann das hohe Verkehrsaufkommen im Ballungsraum gut bewältigt werden, auch wenn es gelegentlich zu den Stoßzeiten zu einer Verkehrsüberlastung kommen kann.

Der Frankfurter Flughafen liegt in unmittelbarer Nähe von Mörfelden-Walldorf und ragt sogar am Nordrand des Stadtgebietes in den Stadtteil Walldorf hinein. Über die Autobahn A5 gelangt man schnell zu den Terminals des größten deutschen Flughafens und zum Frankfurter Autobahnkreuz. Der ca. 24 km entfernte Frankfurter Hauptbahnhof ist über die B44 direkt zu erreichen. Auch Frankfurts Osthafen, der ein Umschlagplatz für Massengüter ist, kann von Mörfelden-Walldorf aus über die B44, die in die B43 mündet, gut angefahren werden.

Mörfelden Walldorf profitiert von der Nähe zu den bereits genannten Großstädten, über die die Mittelstadt an das nationale und internationale Straßen-, Schienen-, Luft- und Schiffsverkehrsnetz optimal angebunden ist.