Spedition Bruchsal

Sie brauchen eine Spedition für Bruchsal? Für einen Transport von oder nach Bruchsal? Da können wir Ihnen weiterhelfen.

Seit vielen Jahren bieten wir verschiedenste Transportmöglichkeiten an. Neben dem klassischen Sammelgut von/ab Bruchsal bieten wir auch Teil- und Komplettladungen. D. h. ein einzelnes Fahrzeug fährt von Ihrer Ladestelle zur Ihrer Entladestelle.

Kostenlos Preis anfragen

Spedition Bruchsal – gute Transporte für Sie

Das klassische Dreieck “Qualität <-> Preis <-> Geschwindigkeit” aus dem Projektmanagement gilt auch bei Speditionsleistungen:

Der Trick ist, vor dem Transport die eigenen Wünsche zu klären und anhand dessen die richtige Transportart auszuwählen. Als klassische Spedition sprechen wir vor dem Transport mit Ihnen und stimmen Ihre Prioritäten + Wünsche ab. Je nachdem bieten wir Ihnen die Transportmöglichkeiten an, die am besten zu Ihnen und Ihrem Transportgut passen.

Unsere Möglichkeiten und Leistungen

Wir verfügen über mehr als 5.000 Fahrzeuge in gesamt Europa, die wir für Sie einsetzen können. Hierzu gehören neben den normalen Transportern ebenfalls PKW, Caddy, Kombi, und Planensprinter mit bis zu 12 Stellplätzen (Europalette).

Weitere Relationen

Transporte in ganz Europa - Zu unserem ständigen Fahrtgebiet zählen unter anderem die folgenden Relationen:

Für weitere Relationen und Fahrtgebiete kontaktieren Sie uns einfach per Email oder Telefon. Gerne helfen wir Ihnen weiter.

Rechtliche Grundlagen für Speditionen

Wir arbeiten ausschließlich auf Grundlage der Allgemeinen Deutschen Spediteurbedingungen 2017 (ADSp 2017), die in der Logistik allgemein und im Transportbereich im Besonderen fast immer genutzt werden. Diese beschränken in Ziffer 23 die gesetzliche Haftung für Güterschäden nach § 431 HGB in Höhe von 8,33 SZR/kg je Schadenfall bzw. je Schadenereignis auf 1 Million bzw. 2 Millionen Euro oder 2 SZR/kg, je nachdem, welcher Betrag höher ist, und bei multimodalen Transporten unter Einschluss einer Seebeförderung generell auf 2 SZR/kg.

Mehr zu den ADSp.

Kostenlos Preis anfragen

Geographie & Verkehrssituation von Bruchsal

Bruchsal ist eine rund 45.000 Einwohner zählende Stadt im Nordwesten Baden-Württembergs. Sie liegt in den Ausläufern der leichten Hügellandschaft des Kraichgaus und ist überregional für den größten Spargelmarkt Europas bekannt.

Bruchsal umfasst mit seiner Kernstadt und den fünf Ortsteilen Heidelsheim, Büchenau, Helmsheim sowie Ober- und Untergrombach knapp 100 Quadratkilometer Fläche und gilt in der Wirtschaftsgeografie als sogenanntes Mittelzentrum. Hierfür sorgt vor allem die ideale Lage im Dreieck Karlsruhe-Stuttgart-Heidelberg, die Bruchsal zu einem interessanten Wirtschaftsstandort mit diversen niedergelassenen Wirtschaftszweigen macht.

geographische Lage Bruchsals

Bruchsal gehört zum Regierungsbezirk Karlsruhe und liegt damit kurz vor der französischen Grenze. Karlsruhe selbst ist rund 20 Kilometer entfernt. Zudem sind aber auch die Städte Speyer, Heidelberg und Mannheim in unmittelbarer Nähe zu Bruchsal gelegen.

Die Landeshauptstadt Stuttgart befindet sich etwa 70 Kilometer südlich von Bruchsal. Sie verfügt über den für Bruchsal nächstgelegenen Flughafen. Darüber hinaus ist aber auch die Mainmetropole Frankfurt samt ihrem großen Cargoterminal nur circa 110 Kilometer entfernt.

Die Bruchsaler Verkehrssituation

Bruchsal liegt unmittelbar an der von Hessen bis zur Schweizer Grenze verlaufenden Bundesautobahn 5 und verfügt dort über eine eigene Abfahrt (Nr. 42 – Bruchsal). Sie ist über die Bundesstraße 35 (Richtung Stuttgart) mit dem Bruchsaler Stadtzentrum verbunden – eine Strecke, die laut jüngster Verkehrserhebung von rund 37.000 Fahrzeugen pro Tag genutzt wird. Die zweite, ebenfalls durch das Stadtzentrum führende Bundesstraße ist die B5. Sie verläuft in Nord-Süd-Richtung und schafft somit eine Anbindung nach Karlsruhe, Heidelberg und Frankfurt/Main. Ergänzend sind zudem die Bundesautobahnen 6 und 8 innerhalb einer Viertelstunde erreichbar.

Die größten Gewerbegebiete liegen im Süden Bruchsals. Hinzu kommen das Technologie- und Ökologiedorf Bruchsal im Norden sowie das Innovations- und Gewerbezentrum und der Siemens Technopark im Zentrum der Stadt.

Des Weiteren verfügt Bruchsal über einen Anschluss an das Schienennetz der Deutschen Bahn. Die hierfür notwendigen Verbindungsgleise zur Trasse Stuttgart-Mannheim wurde Ende der 80er Jahre nach Bruchsal verlegt. Seither sind am Bahnhof Bruchsal neben mehreren Fernbahngleisen auch drei Durchgangsgleise für den Güterverkehr vorhanden.

Kostenlos Preis anfragen